Kann zu Euphorie oder Verstimmungen führen: unser Beipackzettel zum Grand Final des ESC

Am heutigen Samstagabend findet das Grand Final des Eurovision Song Contests in der Lissaboner Altice Arena statt.
Nach zwei qualitativ höchst unterschiedlichen Semifinals gelangte leider nicht nur Erfreuliches in den Wettstreit der letzten 26.

Für Deutschland geht Michael Schulte an den Start, der den Vorentscheid mit einem überragend eindeutigen Sieg für sich entschieden hat. Lange schaffte er es nicht über einen Platz 15 bei den Buchmachern hinaus, doch seit zwei Tagen sind die Wettbüros auf ihn aufmerksam geworden und er hat sich auf den zur Veröffentlichung dieses Beipackzettels hervorragenden fünften Platz hochgearbeitet.

Als Favoriten werden gerade sowohl bei den Buchmachern als auch unter den Fans Israel und Zypern gehandelt. “Kann zu Euphorie oder Verstimmungen führen: unser Beipackzettel zum Grand Final des ESC” weiterlesen

Please follow and like us:

Wovon singen die eigentlich? – Die Texte der BIG 5 und Portugals

Wenn am Samstag das Finale des Song Contests über die Bühne geht, gibt es Songs in vielerlei Sprachen. Und selbst die mit englischem Text sind oft schwer oder gar nicht zu verstehen.

Wir haben uns daher die Texte aller antretenden Beiträge angesehen und sie bereits für alle Songs zusammengefasst: die Finalisten aus dem ersten Semifinale finden sich in unserem Kompendium -> hier, die des zweiten -> hier.

Die vollständigen Texte aller Songs gibt es natürlich auch hier -> zum Nachlesen)

Wir ergänzen nun die fehlenden sechs Texte der bereits gesetzten BIG 5 und Portugals: “Wovon singen die eigentlich? – Die Texte der BIG 5 und Portugals” weiterlesen

Please follow and like us:

The German Dark Horse – Michael Schulte in den TOP 10

Lange hatten ihn die Buchmacher übersehen, unseren deutschen Teilnehmer am Lissaboner Song Contest.
Doch nun steigt die Aufmerksamkeit. Wie ein “Dark Horse” arbeitet sich Michael nach vorne und hat am heutigen Donnerstag den Sprung in die TOP 10 der Buchmacher geschafft. (-> Link)

Wettquoten vom 10.5.2018 | https://eurovisionworld.com/odds/eurovision

“The German Dark Horse – Michael Schulte in den TOP 10” weiterlesen

Please follow and like us:

Vorsicht vor Risiken und Nebenwirkungen: unser Beipackzettel zum zweiten Semifinale

Heute Abend werden die letzten zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Grand Final des Song Contests am Samstag an Bord geholt.

Und diesmal darf auch das deutsche Fernsehpublikum mit abstimmen. Die Wahl dürfte dabei auch viel leichter fallen als am Dienstag.

Wir stellen alle 18 Songs vor – sämtliche Bilder stammen vom ‘Blue Carpet’, der Eröffnungszeremonie des Song Contests am vergangenen Sonntag. “Vorsicht vor Risiken und Nebenwirkungen: unser Beipackzettel zum zweiten Semifinale” weiterlesen

Please follow and like us:

Wovon singen die eigentlich? Teil 2: Die Texte des zweiten Semifinales

Wieder haben wir uns ESC-Texte vorgenommen: Liebe und Herzschmerz, Rettung der Welt, Freude und Trauer sowie gute Ratschläge – der Möglichkeiten “how you write a song” sind vielfältig.

Die Texte des ersten Semifinales haben wir bereits vorgestellt. (-> zum Nachlesen)
Ausführlich können alle Texte zum Beispiel ->hier nachgelesen und selbst exegiert werden. Für einen kurzen Einstieg widmet sich der zweite Teil unseres Kompendiums dem zweiten Semifinale: “Wovon singen die eigentlich? Teil 2: Die Texte des zweiten Semifinales” weiterlesen

Please follow and like us:

ESC-Stars im Publikum: die israelische Party

Erst am heutigen Sonntag sollten Eurocafé und Euroclub in Lissabon öffnen – die ESC-Touristen waren also seit einer Woche ausgehungert nach Party!
Da traf es sich gut, dass Israel am gestrigen Samstag zur Party lud – und da deren Feiern bekanntlich die besten eines jeden Eurovisions-Jahrgangs sind, half es auch nichts, dass das Eurocafé auch gestern schon seine Pforten öffnete: die Massen zog es um 22 Uhr ins ehemalige Cineteatro Capitolio zu Netta und zur israelischen Party. Zumal die Gastgeber aus Israel eine der wenigen sind, die die gute alte ESC-Tradition pflegen, sowohl geladene als auch akkreditierte Gäste einzulassen – und auch jene, die nur einen OGAE-Fanclub-Ausweis vorweisen können.

Am Einlass zur israelischen Party | © Martin Schmidtner

Einfach war das Dabeisein dennoch nicht zu haben: eine endlose Schlange, auch nach 1 1/2 Stunden noch nicht abgebaut, wand sich über den Parkplatz vor dem umgebauten Kino. “ESC-Stars im Publikum: die israelische Party” weiterlesen

Please follow and like us:

Wovon singen die eigentlich? Die Texte des ersten Semifinales

Erfüllte Liebe, unglückliche Liebe, Nationalstolz, Depressionen, Euphorie, Seemannslieder, Gender-Themen, Biographisches, Kochrezepte – die Möglichkeiten eines Themas zu einem ESC-Song sind unbegrenzt – selbst Begrenzungen durch das Reglement, das etwa politische Themen untersagt, lassen sich mit etwas Einfallsreichtum leicht umgehen.
Und je nachdem, ob ein Song auf Englisch oder in einer der vielen Landessprachen gesungen wird, kann das ESC-Publikum wissen und erahnen, worum es im jeweiligen Beitrag eigentlich geht. Manchmal mag die Anmoderation durch die Fernsehkommentator*innen helfen, manchmal wollen wir aber auch besser gare nicht wissen, was da auf der Bühne verbreitet wird.
Nicht so mit uns – während der Proben in der Arena von Lissabon haben wir uns die tiefgründigen *hüstel* Texte aller Songs vorgenommen. Sie sind natürlich alle zum Beispiel ->hier nachlesbar. Wem das zu viel Arbeit ist, kann unser Kompendium nutzen – wir beginnen heute mit den Beiträgen des ersten Semifinales in alphabetischer Reihenfolge: “Wovon singen die eigentlich? Die Texte des ersten Semifinales” weiterlesen

Please follow and like us:

Michael Schultes erste Probe

Gestern war “unser” Kandidat Michael zusammen mit der deutschen Delegation (Thomas Schreiber unten links, Head of Delegation Christoph Pellander hinter der Fahne) in Lissabon angereist – heute steht seine erste Probe auf der Bühne der Altice Arena an.
Um 15:30 Uhr begann sein Programm hier mit der In-Ear-Monitoring-Probe und den Sicherheitseinweisungen, bevor er die Bühne erstmals betreten konnte.
Natürlich sind wir viel aufgeregter als bei allen deutschen Teilnehmern der Vorjahre und unsere Berichterstattung hier absolut rein subjektiv und voreingenommen!!!

Das “Staging”

Der Augenmerk der deutschen Fans richtet sich heute vermutlich vor allem auf die Präsentation und Inszenierung des Auftritts, dem sogenannten Staging. “Michael Schultes erste Probe” weiterlesen

Please follow and like us:

Tag der Spannung

Nach unseren ausführlichen Probenberichten der ersten Probenrunde haben wir nun eineinhalb Tage die zweiten Proben auf uns wirken lassen.

Licht und Schatten in der Altice Arena

Immerhin durften wir zum ersten Mal in der Halle Eindrücke sammeln – und sind hin- und her gerissen. Auf der einen Seite ein großartiger Hallensound, auf der anderen Seite die ständige Suche nach dem Lichtschalter. Ist es die fehlende LED-Wand der riesigen Bühne oder ist es ein Regieeinfall? Wir wissen es nicht, aber was uns schon zuvor bei den Übertragungen auf den Screen des Pressezentrums aufgefallen war, bewahrheitete sich in der Halle noch viel mehr: es wird vieles extrem dunkel gehalten. So dunkel, dass wir oft von unseren Presseplätzen, die zwar über dem Green Room gelegen den direkten frontalen Blick auf die Bühne bieten, eigentlich auch in der Halle fast nur auf den großen, von der Decke hängenden Leinwänden das Geschehen verfolgen, weil wir auf der Bühne fast nichts mehr erkennen. “Tag der Spannung” weiterlesen

Please follow and like us:

Ahoj Mikolas – wieder an Bord

Gute Nachrichten aus der tschechischen Delegation. Wie der austragende Sender ČT heute mitteilte (-> Link), befindet sich Mikolas Josef, der Mitfavorit aus der tschechischen Republik, auf dem Weg der Besserung und hat anscheinend genug Medikamente intus, um zur morgigen Probe das Krankenhaus verlassen zu können.

Mikolas hatte sich während eines genialen Saltos während der ersten Probe am Sonntag den Rücken verletzt und liegt seitdem im Krankenhaus, zunächst ohne Laufen zu können. (Wir berichteten). “Ahoj Mikolas – wieder an Bord” weiterlesen

Please follow and like us: